Vereins- Chronik - w970.lv-westfalen.de/

Sie sind hier: Home » Vereins- Chronik

Über 35 Jahre Rassekaninchenzuchtverein W 970 Scherfede / West e.V. gegr. 01.01.1985

Am 22.11.1984 trafen sich einige Züchter um über die Gründung eines Vereins zu sprechen. Zuchtfreund Manfred Götte wurde beauftragt, beim Kreisverbandsvorsitzenden Wolfgang Niehoff den Verein anzumelden und dieser beim Landesverband eine Vereinsnummer zu beantragen.

Am 22.12.1984 trafen sich dann die Gründungsmitglieder um einen Vorstand zu wählen. Willi Türk, Siegfried Guse, Manfred Götte, Edeltraud Guse, Friedrich Mahs, Maria Götte, Reinhold Türk, Werner Türk, Stephan Guse, Melanie Götte und Tanja Götte. Der Verein soll als Rassekaninchenzuchtverein Scherfede / West gemeldet werden.

Als 1. Vorstand wurden für 3 Jahre gewählt:
1. Vorsitzender: Manfred Götte
2. Vorsitzender: Willi Türk
1. Schriftführerin: Maria Götte
2. Schriftführer: Reinhold Türk
1. Kassiererin: Edeltraud Guse
2. Kassierer: Reinhold Türk
Tättomeister: Werner Türk
Zuchtbuchführer: Siegfried Guse
Vereinsjugendleiter: Manfred Götte
Zuchtwerbewart: Manfred Götte
Schiedsgericht: Reinhold Türk

Es wurden einige Fragen besprochen und wichtige Punkte beschlossen. Auf der Landesschau in Dortmund gab dann der 1. Vors. Heinz Posthoff uns die Vereinsnummer W 970.
Es wurden dann die Tättozange und einige Vereinsunterlagen gekauft. Auf der 1. Generalversammlung wurden die Vereinsbücher und andere Unterlagen verteilt. Es wurde beschlossen, die 1. Lokalschau am 12. + 13.10.1985 im Vereinslokal Luis durchzuführen.

Berichte über 5 Jahre Rassekaninchenzuchtverein:

Dem Verein gehören 10 Altzüchter und 5 Jungzüchter an. Dem Kreisverband wurden in den 5 Jahren 54 Altz. und 21 Jungz. gemeldet. An Rassekaninchen wurden bei den Altz. 827 Kaninchen aus 9 Rassen gezüchtet und Jungz. 193 Kaninchen aus 5 Rassen. Das sind gesamt: 1020 Rassekaninchen. In den ersten 5 Jahren wurden 40 Schauen mit 1569 Rassekaninchen erfolgreich beschickt. Dieses waren: 8 Jungtierschauen mit 196 Kaninchen, 1 Kreisjugendschau mit 17 Kaninchen, 5 Allgemeine Schauen mit 76 Kaninchen, 2 Vergleichsschauen mit 97 Kaninchen, 5 Lokalschauen mit 553 Kaninchen, 5 Vorkörungen mit 232 Kaninchen, 3 Herdbuchschauen mit 44 Kaninchen, 5 Kreisschauen mit 268 Kaninchen, 4 Landesschauen mit 66 Kaninchen, 1 Bundesrammlerschau mit 11 Kaninchen und 1 andere Schau mit 9 Kaninchen beschickt. Auf diesen Schauen wurden folgende hohe Auszeichnungen errungen: Landesverbandsmedaillen in Bronze 8 und in Silber 4, Kammermedaillen in Silber 2, Landesverbandsehrenpreise 1, Kreismeister 10, 1 ZDK Medaille in Gold, Wanderpokale auf Kreisebene 1x Altz. und 1 x Jungz. ( Altz. 3x2 Platz, Jungz. 1x3 Platz ) sowie 36 andere Ehrenpreise und Pokale.

Berichte über 10 Jahre Rassekaninchenzuchtverein:

Dem Verein gehören 14 Altzüchter und 2 Jungzüchter an. Dem Kreisverband wurden in den 10 Jahren 109 Altz. und 42 Jungz. gemeldet. An Rassekaninchen wurden bei den Altz. 1434 Kaninchen aus 14 Rassen gezüchtet und Jungz. 346 Kaninchen aus 6 Rassen. Das sind gesamt: 1780 Rassekaninchen. In den ersten 10 Jahren wurden 70 Schauen mit 2611 Rassekaninchen erfolgreich beschickt. Dieses waren: 12 Jungtierschauen mit 246 Kaninchen, 2 Kreisjugendschauen mit 64 Kaninchen, 7 Allgemeine Schauen mit 92 Kaninchen, 2 Vergleichsschauen mit 97 Kaninchen, 9 Lokalschauen und 1 Tischbewertung mit 971 Kaninchen, 10 Vorkörungen mit 416 Kaninchen, 5 Herdbuchschauen mit 72 Kaninchen, 10 Kreisschauen mit 475 Kaninchen, 7 Landesschauen mit 114 Kaninchen, 2 Bundesrammlerschauen mit 27 Kaninchen, 1 Europaschau mit 4 Kaninchen, 1 Landesjugendjungtierschau mit 24 Kaninchen und 1 andere Schau mit 9 Kaninchen beschickt. Auf diesen Schauen wurden folgende hohe Auszeichnungen errungen: Landesverbandsmedaillen in Bronze 14 und in Silber 4, Kammermedaillen in Silber 3, Kreisverbandsehrenpreis 1, Landesverbandsehrenpreise 2, Kreismeister 11, ZDK Medaillen in Gold 2, Wanderpokale auf Kreisebene Altz. 1x1 und den 3x3 Platz und Jungz. 1 mal den 3 Platz sowie 55 andere Ehrenpreise und Pokale.

Berichte über 15 Jahre Rassekaninchenzuchtverein:

Dem Verein gehören 10 Altzüchter an. Dem Kreisverband wurden in den 15 Jahren 168 Altz. und 49 Jungz. gemeldet. An Rassekaninchen wurden bei den Altz. 1993 Kaninchen aus 17 Rassen gezüchtet und Jungz. 391 Kaninchen aus 6 Rassen. Das sind gesamt: 2384 Rassekaninchen. In den ersten 15 Jahren wurden 88 Schauen mit 3107 Rassekaninchen erfolgreich beschickt. Dieses waren: 13 Jungtierschauen mit 261 Kaninchen, 3 Kreisjugendschauen mit 69 Kaninchen, 7 Allgemeine Schauen mit 92 Kaninchen, 2 Vergleichsschauen mit 97 Kaninchen, 11 Lokalschauen und 1 Tischbewertung mit 1091 Kaninchen, 14 Vorkörungen mit 558 Kaninchen, 6 Herdbuchschauen mit 80 Kaninchen, 14 Kreisschauen mit 589 Kaninchen, 8 Landesschauen mit 122 Kaninchen, 2 Bundesrammlerschauen mit 27 Kaninchen, 1 Europaschau mit 4 Kaninchen, 1 Rammlerschau mit 4 Kaninchen, 3 Landesjugendjungtierschauen mit 37 Kaninchen und 2 andere Schauen mit 76 Kaninchen beschickt. Auf diesen Schauen wurden folgende hohe Auszeichnungen errungen: Landesverbandsmedaillen in Bronze 17 und in Silber 5, Kammermedaillen in Silber 4, Kreisverbandsehrenpreis 1, Landesverbandsehrenpreise 2, Kreismeister 19, ZDK Medaillen in Gold 2, Wanderpokale auf Kreisebene Altz. 1x1 und 3 x den 3 Platz und Jungz. 3 mal den 3 Platz sowie 61 andere Ehrenpreise und Pokale.

Berichte über 20 Jahre Rassekaninchenzuchtverein:

Dem Verein gehören 11 Altzüchter und 3 Jungzüchter an. Dem Kreisverband wurden in den 20 Jahren 214 Altz. und 54 Jungz. gemeldet. An Rassekaninchen wurden bei den Altz. 2547 Kaninchen aus 19 Rassen gezüchtet und Jungz. 399 Kaninchen aus 7 Rassen. Das sind gesamt: 2946 Rassekaninchen. In den ersten 20 Jahren wurden 108 Schauen mit 3825 Rassekaninchen erfolgreich beschickt. Dieses waren: 14 Jungtierschauen mit 275 Kaninchen, 3 Kreisjugendschauen mit 69 Kaninchen, 7 Allgemeine Schauen mit 92 Kaninchen, 2 Vergleichsschauen mit 97 Kaninchen, 15 Lokalschauen und 2 Tischbewertung mit 1399 Kaninchen, 19 Vorkörungen mit 794 Kaninchen, 8 Herdbuchschauen mit 108 Kaninchen, 19 Kreisschauen mit 693 Kaninchen, 9 Landesschauen mit 130 Kaninchen, 2 Bundesrammlerschauen mit 27 Kaninchen, 1 Europaschau mit 4 Kaninchen, 2 Rammlerschauen mit 20 Kaninchen, 3 Landesjugendjungtierschauen mit 37 Kaninchen und 2 andere Schauen mit 76 Kaninchen beschickt. Auf diesen Schauen wurden folgende hohe Auszeichnungen errungen: Landesverbandsmedaillen in Bronze 20, in Silber 6 und in Gold 1, Kammermedaillen in Silber 6, Kreisverbandsehrenpreise 4, Landesverbandsehrenpreise 4, Kreismeister 24, ZDK Medaillen in Gold 2, ZDK Meadaille Herdbuch 1, Wanderpokale auf Kreisebene Altz. 1x1, 4x2 und 3x3 Platz und Jungz. 3 mal den 3 Platz sowie 69 andere Ehrenpreise und Pokale.

Berichte über 25 Jahre Rassekaninchenzuchtverein:

Dem Verein gehören 8 Altzüchter und 2 Jungzüchter an.
Dem Kreisverband wurden in den 25 Jahren 261 Altz. und 66 Jungz. gemeldet. An Rassekaninchen wurden bei den Altz. 3039 Kaninchen aus 22 Rassen gezüchtet und Jungz. 451 Kaninchen aus 8 Rassen. Das sind gesamt: 3490 Rassekaninchen. In den ersten 25 Jahren wurden 133 Schauen mit 4723 Rassekaninchen erfolgreich beschickt. Dieses waren: 14 Jungtierschauen mit 275 Kaninchen, 5 Kreisjugendschauen mit 84 Kaninchen, 7 Allgemeine Schauen mit 92 Kaninchen, 2 Vergleichsschauen mit 97 Kaninchen, 19 Lokalschauen und 2 Tischbewertung mit 1742 Kaninchen, 24 Vorkörungen mit 944 Kaninchen, 12 Herdbuchschauen mit 164 Kaninchen, 24 Kreisschauen mit 932 Kaninchen, 12 Landesschauen mit 202 Kaninchen, 2 Bundesrammlerschauen mit 27 Kaninchen, 1 Europaschau mit 4 Kaninchen, 3 Rammlerschauen mit 39 Kaninchen, 4 Landesjugendjungtierschauen mit 45 Kaninchen und 2 andere Schauen mit 76 Kaninchen beschickt. Auf diesen Schauen wurden folgende hohe Auszeichnungen errungen: Landesverbandsmedaillen in Bronze 31, in Silber 7 und in Gold 2, Kammermedaillen in Silber 6 und in Gold 2, Kreisverbandsehrenpreise 6, Landesverbandsehrenpreise 4, Kreismeister 35, ZDRK Medaillen in Gold 3,ZDK Medaille Herdbuch 1, Landesmeister 2, Wanderpokale auf Kreisebene Altz. 1x1, 5x2 und 4x3 Platz und Jungz. 4 mal den 3 Platz sowie 82 andere Ehrenpreise und Pokale.

Berichte über 30 Jahre Rassekaninchenzuchtverein:

Dem Verein gehören 9 Altzüchter und 2 Jungzüchter an.
Dem Kreisverband wurden in den 30 Jahren 305 Altzüchter und 76 Jungzüchter gemeldet. An Rassekaninchen wurden bei den Altzüchtern 3704 Kaninchen aus 24 Rassen und Jungzüchter 521 Kaninchen aus 8 Rassen gezüchtet. Das sind gesamt: 4225 Rassekaninchen. In den ersten 30 Jahren wurden 166 Schauen mit 5943 Kaninchen erfolgreich beschickt.
Dieses waren 14 Jungtierschauen mit 275 Kaninchen, 8 Kreisjugendschauen mit 115 Kaninchen, 9 Allgemeine Schauen mit 137 Kaninchen, 2 Vergleichsschauen mit 97 Kaninchen, 24 Lokalschauen und 2 Tischbewertungen mit 2251 Kaninchen, 29 Vorkörungen mit 1144 Kaninchen, 17 Herdbuchschauen mit 244 Kaninchen, 29 Kreisschauen mit 1137 Kaninchen, 17 Landesschauen mit 310 Kaninchen, 2 Bundesrammlerschauen mit 27 Kaninchen, 1 Europaschau mit 4 Kaninchen, 5 Rammlerschauen mit 71 Kaninchen, 5 Landesjugendjungtierschauen mit 55 Kaninchen und 2 andere Schauen mit 76 Kaninchen beschickt.
Auf diesen Schauen wurden folgende hohe Auszeichnungen errungen:
Landesverbandsmedaillen in Bronze 47, in Silber 7 und in Gold 4, Kammermedaillen in Silber 6 und in Gold 3, Kreisverbandsehrenpreise 7, Landesverbandsehrenpreise 4, Kreismeister 49, ZDRK Medaillen in Gold 5, ZDRK Medaillen Herdbuch 2, Landesmeister 5, Landesverbandsverdienstmedaille 1, Almetalsieger 2, Ösetalsieger 1,Wanderpokale auf Kreisebene Altz. 1x1,7x2 und 5x3 Platz und Jungz.5 mal den 3 Platz sowie 121 andere Ehrenpreise und Pokale.

Bericht über 35 Jahre
Rassekaninchenzuchtverein:

Dem Verein gehören 8 Altzüchter und 1 Jungzüchter an.
Dem Kreisverband wurden in den 35 Jahren 346 Altz. und 583 Jungz. gemeldet. An Rassekaninchen wurden bei den Altz. 4214 Kaninchen aus 26 Rassen und 583 Jungz. aus 8 Rassen gezüchtet. Das sind gesamt: 4797 Rassekaninchen. In den ersten 35 Jahren wurden 194 Schauen mit 6981 Kaninchen erfolgreich beschickt.
Dieses waren 14 Jungtierschauen mit 275 Kaninchen, 9 Kreisjugendschauen mit 125 Kaninchen, 11 Allegemeineschauen mit 165 Kaninchen, 2 Vergleichsschauen mit 97 Kaninchen, 29 Lokalschauen und 2 Tischbewertungen mit 2614 Kaninchen, 34 Vorkörungen mit 1313 Kaninchen, 21 Herdbuchschauen mit 310 Kaninchen, 34 Kreisschauen mit 1247 Kaninchen, 21 Landesschauen mit 364 Kaninchen, 2 Bundesrammlerschauen mit 27 Kaninchen, 1 Europaschau mit 4 Kaninchen, 5 Rammlerschauen mit 71 Kaninchen, 1 Bundeskaninchenschau mit 16 Kaninchen, 6 Landesjugendjungtierschauen mit 64 Kaninchen und 2 andere Schauen mit 76 Kaninchen beschickt.
Auf diesen Schauen wurden folgende hohe Auszeichnungen errungen:
Landesverbandsmedaillen in Bronze 61, in Silber 9 und in Gold 6, Kammermedaillen in Silber 7 und in Gold 3, Kreisverbandsehrenpreise8, Landesverbandsehrenpreise 6, Kreismeister 54, ZDRK Medaillen in Gold 6, ZDRK Medaillen Herdbuch 3, Landesmeister 6, Landesmeister Jugendjungtierschau 1, Landesmeister Herdbuch 1, Deutscher Herdbuchmeister 1, Landesverdienstmedaille 2, Allmetalsieger 2, Ösetalsieger 4, Wanderpokale auf Kreisebene Altz. 3x1, 7x2 und 5x3 Platz und Jungz. 5x3 Platz sowie   ca, 153 andere Ehrenpreise und Pokale.

 

 

Der Verein wurde in den Jahren von folgenden Mitgliedern geführt:

1. Vors. Manfred Götte 1985 bis heute
2. Vors. Willi Türk 1985 - 2002
2. Vors. Andreas Brüne 2003 bis heute
1. Schriftführerin Maria Götte 1985 - 1996
1. Schriftführer Andreas Brüne 1997 - 2008
1. Schriftführer Uwe Weiffen 2009 -2013  
1. Schriftführer Michael Andrecht 2014 - 2016 
1. Schriftführerin Tanja Brüne 2017 bis heute
2. Schriftführer Reinhold Türk 1985 - 1987
2. Schriftführer Alfred Türk 1988 - 1988
2. Schriftführerin Elfriede Gehlhaus 1989 - 1990
2. Schriftführer Dietmar Seßler 1991 - 1992
2. Schriftführerin Elfriede Gehlhaus 1993 - 1996
2. Schriftführer Manfred Drewel1997 bis 2019
2. Schriftführer Jan Brüne 2020 bis heute 
1. Kassiererin Edeltraud Guse 1985 - 1990
1. Kassiererin Maria Götte 1991 - 1996
1. Kassiererin Tanja Brüne 1997 bis heute
2. Kassierer Reinhold Türk 1985 - 1987
2. Kassiererin Elfriede Gehlhaus 1988 - 1996
2. Kassierer Manfred Drewel 1997 bis 2019                      
2. Kassierer Jan Brüne 2020 bis heute 
Tättomeister Werner Türk 1985 bis heute
Zuchtbuchführer Siegfried Guse 1985 - 1990
Zuchtbuchführer Willi Türk 1991 - 2002
Zuchtbuchführerin Tanja Brüne 2003 bis heute
Jugendleiter Manfred Götte 1985 - 1987
Jugendleiter Reinhold Türk 1988 - 1990
Jugendleiter Dietmar Seßler 1991 - 1992
Jugendleiterin Melanie Götte 1993 - 1996
Jugendleiter Manfred Götte 1997 - 1999
Jugendleiter Manfred Götte 2003 - 2005
Jugendleiter Andreas Brüne 2006 bis heute
Schiedsgericht Reinhold Türk 1985 - 1993
Schiedsgericht Markus Heusipp 1994 - 1996
Schiedsgericht Renate Geiter 1997 bis 2019
Schiedsgericht Werner Türk bis heute 
Zuchtwerbewart Manfred Götte 1985 bis heute
Referentin f. Öffentlichkeitsarbeit Tanja Brüne 2009 bis heute

Dem Verein gehören noch die Gründungsmitglieder Tanja Brüne, Manfred Götte und Werner Türk an. Willi Türk ist 2002 verstorben.
Sowie Andreas Brüne seit 1995, Renate Koch seit 1998, Jan Brüne seit 2005 und Marc Brüne seit 2008.

Der Verein wird geführt von folgenden Mitgliedern:

1. Vors. Manfred Götte seit 1985
2. Vors. Andreas Brüne seit 2003
1. Schriftführer Tanja Brüne seit 2017
2. Schriftführer Jan Brüne seit 2020
1. Kassiererin Tanja Brüne seit 1997
2. Kassierer Jan Brüne seit 2020
Tättomeister Werner Türk seit 1985
Zuchtbuchführerin Tanja Brüne seit 2003
Schiedsgericht Werner Türk seit 2020
Zuchtwerbewart Manfred Götte seit 1985
Jugendleiter Andreas Brüne seit 2006
Referentin f. Öffentlichkeitsarbeit Tanja Brüne seit 2009

 

Zitate:

>>Wer als Kaninchenzüchter ob jung oder alt, sein Hobby mit dem Lebewesen Tier nach geht, hat auch die Verantwortung, jeden Tag, mit der Pflege und Haltung für sein Kaninchen da zu sein. Ist dieses doch für viele ein Ausgleich oder Ablenkung vom Beruf - oder Schulstreß. Wer ein Hobby hat kommt nicht auf krumme Gedanken ( schiefe Bahnen ).<<

>>Eine Jungzüchterin sagte mal: Ich kann meinen Hoppel alles erzählen, er hört mir zu, er verrät nichts und gibt auch keine Wiederworte ! <<